BIGBag - schwarz/grün

97,50 €*
(Inklusive Steuer)
OFFERTE GmbH
Lieferzeit: 5-7 Werktage
082455
Das ist die Tasche für alle die ein bisschen mehr brauchen. Da passt wirklich alles rein. Der Gurt ist längenverstellbar.
Aus der gleichen Serie finden Sie auch eine etwas kleinere Tasche. Großer Mappenverschluss.

Größe: 32 cmx27cmx6cm

Material: Griff aus gebrauchtem 3-adrigem Kabel ,Schulterriemen aus gebrauchtem Autosicherheitsgurt
 
Rohstoffe
Fairbag fertigt Upcycling Taschen aus gebrauchten Drucktüchern. Diese fallen beim Offsetdruckverfahren an, können nicht wiederverwertet werden und landen im Hausmüll. Als zusätzliche Materialien werden gebrauchte Sicherheitsgurte und gebrauchte Kabel verwertet. Sämtliche Grundstoffe, Zusatzmaterialien stammen ausschließlich aus Deutschland und zwar regional sehr eingegrenzt

Arbeitsbedingungen
Made In Germany - Wir beschäftigen Mitarbeiter die in der normalen Arbeitswelt kaum eine Chance haben. Wir sind jedoch keine Behindertenwerkstätte und arbeiten ohne jegliche Zuschüsse. Unsere Mitarbeiter sind z.b. Älter, d.h. sie sind sowohl vom Arbeitstempo als auch von der Auffassungsgabe schlicht zu langsam für ein Unternehmen. Oder nach einer Krebserkrankung von der Krankheit gezeichnet und in der Belastbarkeit eingeschränkt. Bei chronisch Kranken haben wir immer wieder Ausfallzeiten und extreme Leistungsschwankungen. Mütter haben auch heute noch das Problem der Kinderbetreuung, bei auffälligen Kindern ist dies besonders schwer. Gerade für diese Mütter ist es jedoch extrem wichtig Bestätigung durch ihre Arbeit zu erfahren. Mitarbeiter die die deutsche Sprache gar nicht oder kaum beherrschen, können hier ihren Einstieg bekommen.

Herstellung 
Handgefertigt – Da die Fähigkeiten der Mitarbeiter sehr unterschiedlich sind, fertigen wir in sehr kleinen Arbeitsschritten. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass jeder zumindest einen Schritt selbständig ausführen kann. Unsere Arbeitsplätze sind immer Gruppenarbeitsplätze, da ein Austausch wichtig und erwünscht ist. Fertigung erfolgt ausschließlich in Deutschland, nämlich in unseren Produktionsstätten in Schwäbisch Hall. Wir haben hier eine offene Produktion, das bedeutet unsere Besucher können uns jederzeit über die Schulter schauen und die Produktion ihrer „fairbag“ Tasche live miterleben.

Herkunft
Rohstoffe, Produktion: Deutschland

Hersteller:
fairbag
Material:
  • Recycling-Kunststoff

Öko Kriterien

Güte der Arbeitsbedingungen:
  • Fairtrade
  • Made in Germany
Güte der Rohstoffe:
  • vegan
  • Verwendung von Recycling-Materialien
Herstellung:
  • handgefertigt
Transportweg:
  • 100-1000 km

Verkäuferinfo